Vernissage

Präsentation meiner Werke

 

Zu meinen Ausstellungen biete ich, wie hier in Mannheim bei der Lichtmeile 2017, die Gestaltung der Räume mit passender Beleuchtung an. Dabei lasse ich mich gerne von den Gegebenheiten inspirieren, so wie hier in einem ehemaligen Pferdestall, der hervorragend mit meinen Recycling-Kunstwerken harmonierte.

Zu den Vernissagne organisiere ich Performance- und Musikprogramme.

Ich freue mich auf neue, spannende Ausstellungorte.

Foto von Gerd Weckesser  bei der Lichtmeile 2017
Foto von Gerd Weckesser  bei der Lichtmeile 2017, hier im Nebengebäude, das gerade saniert wird
Foto von Gerd Weckesser  bei der Lichtmeile 2017

Foto-Shootings vor oder während der Vernissage am Ausstellungsort gehören zu meinen Arrangements – hier fotografiert von Gerd Weckesser bei der Lichtmeile 2017.

Vernissagen: Willkommen in meinen Bilderwelten!

 

Bei meinen Vernissagen erscheine ich gerne im passenden selbst-kreierten Outfit. So entsteht ein Gesamtkunstwerk. Ich habe zahlreiche Erfahrungen mit Performance und Choreografie, war 15 Jahre aktiv bei einer Auftrittsgruppe für Orientalischen Tanz, habe Ausdruckstanz gelernt und mich nach längerer Pause entschlossen, diese Erfahrungen einzubeziehen in die Präsentation meiner künstlerischen Arbeit.

Gerne führe ich in meine Werke ein und erläutere den kreativen Prozess der Entstehung meiner Kunst. Auch stehe ich für Fragen zur Verfügung oder erzähle Anekdoten zu den jeweiligen Bildern, gebe Interviews und biete die Möglichkeit zu fotografieren.

 

„Starke Frauengestalten“

 

Unter diesem Motto schlüpfe ich in neue Rollen, verknüpft mit meiner darstellenden und bildenden Kunst. Diese wirken oft unbequem und provokant, verwirren durch kontoverse oder mehrdeutige Anspielungen, dabei setze ich mich mit kritisch mit gesellschaftlichen Themen auseinander.

 

Man darf gespannt sein, was da noch entstehen wird!

 

Da ich auf eine bewegte Lebensgeschichte und jede Menge Erfahrung zurückgreifen kann, wird es eines nie: langweilig!

So kann Fotoshooting auch aussehen, eine hommange an die Hornbach-Werbung! Foto von Gerd Weckesser  bei der Lichtmeile 2017, hier im Nebengebäude, das gerade saniert wird
Ich bei der Lichtmeile 2017 im Hof des Ausstellungsortes mit meiner Arbeit "Cernunna" von 2016
Foto von Gerd Weckesser  bei der Lichtmeile 2017, hier im Nebengebäude, das gerade saniert wird

Performance zum Thema „Entschleunigung“ bei der Vernissage zur WieArt Ausstellung

„Die Geschwindigkeit der Schnecke“ am 3.12.2017

 

Hier präsentierte ich eine kurze selbst choreografierte Performance mit Elementen aus dem Yoga zu meditativer Musik und dem selbst geschriebenen Gedicht „Sonnenaufgang“. Im Hintergrund ist mein die Performance inspirierendes Bild „Meditation“ zu sehen. Fotos: Gerd Weckesser

 

Gedicht zum Bild „Meditation“

 

Sonnenaufgang

Ruhe umfängt das Sein

Sonnenstrahlen tanzen in meinem Geist

Wimpernschlag umarmt das Licht

Tauglanz auf den Blättern

kühle Schatten auf wispernden Bäumen

erzählend vom nahenden Tag

Morgendämmerung liegt

ruhend in irisierendem Wunder

Korridore öffnen sich

zu Bildern des Seins

weiche Farben

geschickt mich zu liebkosen

in zeitloser

endloser Freiheit

 

Ulrike Grimm

 

Hier der Link zum Video, aufgenommen von Friedhelm Schneidewind

Copyright @ Ulrike Grimm

Kontaktdaten

Im Kleegarten 6

69168 Wiesloch

06222 3900801

mobil 179 9220911

 

Auftragsarbeiten

 

Gerne nehme ich auch Auftragsarbeiten entgegen:

 

Sie geben Thema, Intention, Farbgestaltung und Stilrichtung eines Gemäldes vor.

Dabei berate ich Sie gerne.

 

Immer entsteht ein einzigartiges Kunstwerk nach Ihren Vorgaben.

 

Ich male auf Anfrage auch Portraits in verschiedenen Stilrichtungen.

Links

 

Auf meiner allgemeinen Homepage finden Sie Informationen über meine Arbeit als Gafikerin und Illustratorin:

ulrikegrimm.de

 

Ich bin aktives Mitglied der Künstlervereinigung WieArt-Rhein-Neckar

 

Hier finden Sie mich bei Facebook

 

A4-Flyer Art-Grimm als PDF